Seestern

Der Seestern ist
samstags und sonntags
von 14.30 - 17.30 Uhr
im Sportbecken!
Bei geringer Auslastung des
Sportbeckens und großer Nachfrage
behalten wir uns vor, den Seestern
auch zu anderen Zeiten
ins Wasser zu lassen.

EC-Zahlung wieder möglich

Mit der Installation einer neuen Telefonanalage war es auch notwendig ein neues EC-Cash Gerät für den bargeldlosen Zahlungsverkehr zu installieren. Seit heute ist das neue schnurlose WLAN EC-Gerät wieder im Einsatz. Wir bedanken uns für Ihre Geduld . vk

Baumaßnahmen am Hubboden im Zeitplan!

Nach dem Abbau der GFK-Oberfläche des Hubbodens durch das Schwimmbadpersonal, stand die staubigste Arbeit an - die DemIMG 1962ontage der Stahlträger-Konstruktion des Hubbodens. Das Ennepetaler Unternehmen Gebr. Born hat den Auftrag, die bis zu 16 m langen doppel-T-Träger in kleinere Stücke zu trennen, die dann immer noch ein Gewicht von bis zu 200 kg pro Teilstück auf die Waage bringen. Das Plasmaschweißen erzeugt neben den in einem Schwimmbad vorhandenen warmen Temperaturen eine zuzätzliche hohe Hitze, wie auch eine enorme Staubentwicklung, wodurch es notig war, die Baustelle staubdicht einzurüsten und durch Lüftungs-Maschinen ordentlich zu belüften und abzusaugen. IMG 7650Trotzdem war jeweils nach 30 Minuten eine Pause angesagt, da trotz alledem extrem hohe Temperaturen und Staubentwicklung vorherrschten.

Aber nun liegt die ehemalige Tragkonstruktion in "handliche" Stücke auf dem Becken-boden und wartet auf seinen Abtransport. Zwischenzeitlich arbeiten die Fliesenleger der Ennepetaler Fa. Weller und Kornemann daran, die Trittstufen des Beckens an den Stellen zu schließen, an denen später die Führungsrollen des neuen Hubbodens die Wand hochfahren. Im Anschluss folgt eine erste Reinigung des Beckens.

Am Freitag, 11. August, wird dann das Gerüst abgebaut und man erhält Einblicke in das ursprüngliche Becken. Es folgen noch diverse De- und Montagearbeiten, bevor am 21. August die Fa. KBE Bauelemente aus Wilhelmshaven mit der Montage des neuen Hubbodens beginnt. Dieser wird dann am 01. September betriebsfertig dem Platsch übergeben. Es folgen noch eine abschließende Reinigung, das Befüllen des Beckens und die Erwärmung des Badewassers, so dass bei optimalen Verlauf am Montag, 04. September, das Becken wieder zur Verügung steht.  vk

 

 

LuftaufnahmePlatsch klein

Foto: Biermeier/Schlingensiepen GbR, www.copter-foto-video-service.de

 

Herzlich willkommen

Umgeben von wunderschöner Landschaft, eingebettet in eines der schönsten Flusstäler in Nordrhein-Westfalen, das Tal der Ennepe, finden Sie ein Kleinod aus Wasser, Wärme und Wohlbefinden.

platsch aussen neu

Das Aussengelände des Platsch.


Lassen Sie Ihre Seele baumeln in der Sauna. Betätigen Sie sich aktiv im 28°C-Sportbecken und erholen Sie sich im 30°C warmen Variobecken.

Das 90 Meter lange Rutschvergnügen rundet den Spaß ab.

Und für die Kleinen? Sie planschen, spritzen und jauchzen im Kleinkindbereich, während Eltern und Großeltern schon im „Bistro im Platsch“ ihre Erfrischung genießen oder den Hunger stillen. Natürlich in unmittelbarer Nähe zu den Kindern.